Rechenzentrum


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Application-Server (Dialog-Server)

Das Rechenzentrum stellt den Application Server dialog.serv.uni-osnabrueck.de mit verschiedenen Linux- und X-11-Anwendungsprogrammen zur Verfügung.

Nutzungsbedingungen

  • Angehörige der Universität, die über ein Benutzerkonto beim Rechenzentrum verfügen
  • Arbeitsplatz mit Terminal-Programm (zum Beispiel ssh) oder
    X-Windows Server (zum Beispiel X-Mins für Windows)

Installierte Programme auf dem Application Server

Die folgende Tabelle enthält eine Auswahl der auf dialog.serv.uni-osnabrueck.de installierten Programme mit ihren Startparameter.

Programmname Programmbeschreibung Programmstart
vi Editor vi
OpenOffice calc X Kalkulationsprogramm des Programmpaketes "OpenOffice" oocalc
OpenOffice draw X Zeichenprogramm des Programmpaketes "OpenOffice" oodraw
OpenOffice impress X Grafikprogramm des Programmpaketes "OpenOffice" ooimpress 
OpenOffice math X Formeleditor des Programmpaketes "OpenOffice" oomath
OpenOffice writer Textverarbeitungsprogramm des Programmpaketes "OpenOffice" oowriter
tex Textverarbeitungsprogramm tex 
LaTeX Textverarbeitungsprogramm latex
dvips  Textaufbereitungsprogramm für den Ausdruck dvips
Gnu Compiler Suite  c Compiler gcc
Gnu Compiler Suite c++ Compiler c++ 
Gnu Compiler Suite Fortran 77 Compiler g77
PHP Skriptsprache PHP php
Python Skriptsprache Python python
Perl Skriptsprache Perl perl
Pine (Alpine) Mailprogramm pine
Gimp X Bildbearbeitungsprogramm gimp
Matlab Numerikprogramm matlab
Mathematica X Computeralgebraprogramm mathematica
Mathematica Computeralgebraprogramm math
Gnome X Desktop gnome-session

X = zur Ausgabe wird ein X-Server benötigt.

Arbeiten auf dem Application Server

Um auf dem Application Server dialog.serv.uni-osnabrueck.de arbeiten zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Sie kann von jedem beliebigen Rechner mit Zugang zum Netz der Universität/Hochschule über ein Terminal-Programm, wie zum Beispiel ssh, erfolgen.

Die Installation, Konfiguration und Nutzung des Terminal-Programmes WinSSH kann unter folgendem Link nachgelesen werden:

WinSSH

Auf dem Application Server sind X-11-Programme (zum Beispiel: gnome-session, gimp, mathematica ...) installiert. Sie erzeugen grafische Ausgaben. Um diese darzustellen werden X-Server-Programme wie beispielsweise X-Mins benötigt. Die Verwendung eines X-Servers wird beispielhaft unter folgendem Link beschrieben:

X-Mins