Rechenzentrum


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

MathWorks Total Academic Headcount (TAH) Lizenzabkommen

Die Universität Osnabrück hat ein MathWorks Total Academic Headcount (TAH) Lizenzabkommen abgeschlossen und stellt darüber allen Studierenden die Produkte Matlab, Simulink sowie zahlreiche Tools der Firma MathWorks kostenlos für das Studium zur Verfügung.

Wer darf die Lizenz nutzen?

Das MathWorks Total Academic Headcount (TAH) Lizenzabkommen gilt nur für Studierende der Universität Osnabrück. Sie dürfen Matlab, Simulink und weitere Tools auf ihren privaten Notebooks, Laptops und PCs installieren und verwenden.

Die Software kann (nach einmaliger Aktivierung) ohne weitere Verbindung zum Hochschulnetzwerk genutzt werden und steht für alle gängigen Plattformen (Windows, OS/X und Linux) zur Verfügung.
Während der Installation sind die Software Level Agreements zu beachten.

Welche Tools beinhaltet die Lizenz?

Die aktuelle Lizenz beinhaltet das Release 2017a von Matlab, Simulink sowie 24 Tools.  Im einzelnen handelt es sich um die folgenden Produkte:

Standard Program Configuration for TAH - Student Option: 18 Produkte

  • Matlab
  • Simulink
  • Bioinformatics Toolbox
  • Control System Toolbox
  • Curve Fitting Toolbox
  • Data Acquisition Toolbox
  • DSP System Toolbox
  • Image Processing Toolbox
  • Instrument Control Toolbox
  • Optimization Toolbox
  • Parallel Computing Toolbox
  • Signal Processing Toolbox
  • SimMechanics
  • SimScape
  • Simulink Control Design
  • Stateflow
  • Statistics Toolbox
  • Symbolic Math Toolbox

Standard Add-on Programs for TAH - Student Option: 8 Produkte

  • MATLAB Compiler
  • Neural Network Toolbox
  • Fuzzy Logic Toolbox
  • Wavelet Toolbox
  • System Identification Toolbox
  • Global Optimization Toolbox
  • Partial Differential Equation Toolbox
  • SimPowerSystems

Welche Releases beinhaltet die Lizenz?

Die Lizenz beinhaltet auch die älteren Releases 2014a, 2013b, ...; 2010b, 2010a.

Wie erhalte und installiere ich die Lizenz?

Eine detaillierte Anleitung zur Installation und Aktivierung der Lizenz findet sich in der Installationsanleitung im pdf-Format.

Wichtiger Hinweis:

Für die Lizenzaktivierung sind ausschließlich gültige E-Mail Adressen der Universität Osnabrück in der Form Benutzerkennung@uni-osnabrueck.de zulässig. So kann zum Beispiel der fiktive Student Xaver Muster eine Lizenz mit seiner E-Mail Adresse "xmuster@uni-osnabrueck.de" aktivieren. Für den Download, die Installation und für die Aktivierung der Lizenz ist eine Internetverbindung erforderlich. Für das Arbeiten mit Matlab ist diese nicht notwendig. Die Lizenzen gelten immer für ein Jahr, vom 1.4. des aktuellen Jahres bis zum 31.3. des folgenden Jahres. Pro Jahr gibt es zwei Programm-Releases mit der Endung "a" beziehungsweise "b", zum Beispiel: "R2014a" für das Sommer-Release 2014 und "R2014b" für das Winter-Release 2014.

Welche Ressourcen zur Einarbeitung gibt es?

Die Firma MathWorks stellt auf ihrer Website zahlreiche interaktive Tutorials, Webinare sowie Lern- und Lehrmaterialien zu Matlab, Simulink und den verschiedenen Tools zur Verfügung:  

Interaktive Tutorials zu MATLAB und Simulink:

http://www.mathworks.de/academia/student_center/tutorials
http://www.mathworks.com/academia/courseware

How to get started in Academia:

http://www.mathworks.com/academia/
http://www.mathworks.de/company/edu_digest/current/

Spannende Projekte mit Low-Cost-Hardware:

http://makerzone.mathworks.com/
http://www.mathworks.de/videos/enabling-project-based-learning-with-matlab-simulink-and-target-hardware-81847.html
http://www.mathworks.de/academia/student-competitions/

MATLAB Central Platform:

http://www.mathworks.de/matlabcentral/fileexchange/

Ansprechpartner:

IT-Helpdesk/Beratung