Rechenzentrum


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Einrichten/Anmelden am eduroam-WLAN unter Windows XP
(für Rechner, die mit dem Softwaretool PROSet/Wireless ausgestattet sind)

Konfiguration des eduroam-WLAN

Um das eduroam-WLAN einzurichten, wird im Startmenü der Menüpunkt Programme und dort der Untermenüpunkt Intel PROSet Wireless - ist auf einigen Rechnern mit Intel Centrino-Chipsatz vorinstalliert - ausgewählt. Hier ist der Eintrag Intel PROSet Wireless auszuwählen. Es startet das folgende Dialogfenster, indem alle verfügbaren Drahtlosnetzwerke aufgelistet sind. Nach dem das eduroam-Netzwerk aus der Liste selektiert ist, wird die Schaltfläche Profile... angeklickt.

Über Hinzufügen... wird der Dialog zum Einrichten eines neuen Profiles gestartet.

Das Dialogfenster Wireless-Profil erstellen erwartet folgende Eingaben:

  • Profilname: ein beliebig zu vergebender Name (hier:eduroam)
  • Name des drahtlosen Netzwerks: eduroam
  • Betriebsmodus: ein Häkchen im Optionsfeld Netzwerk (Infrastruktur) - Verbindung ...

Über Weiter >> startet das nächste Dialogfenster.

Hier werden die Sicherheitseinstellungen getroffen. Dazu werden folgende Eingaben erwartet:

  • Unternehmenssicherheit: muss ausgewählt werden
  • Netzwerkauthentifizierung: WPA-Unternehmen
  • Datenverschlüsselung: TKIP
  • Authentifizierungstyp: TTLS
  • Authentifizierungsprotokoll: PAP
  • Benutzerberechtigungen: Bei jeder Verbindung auffordern
  • Roaming-Identität: anonymous@uni-osnabrueck.de

Über Weiter >> startet das nächste Fenster der Sicherheitseinstellungen.

Folgende Einstellungen sind hier vorzunehmen:

  • Unternehmenssicherheit: muss ausgewählt werden
  • Netzwerkauthentifizierung: WPA-Unternehmen
  • Datenverschlüsselung: TKIP
  • Authentifizierungstyp: TTLS
  • Serverzertifikat validieren: hier ist ein Häkchen zu setzen
  • Zertifikataussteller: Beliebige vertrauenswürdige CA

Über OK werden sämtliche Angaben des Profils eduroam gespeichert.

Das neu angelegte Profil eduroam wird jetzt angezeigt. Über die Schaltfläche Schließen wird das letzte Dialogfenster zum Konfigurieren des drahtlosen Netzwerkes geschlossen.

Verbindung mit dem eduroam-WLAN herstellen

Um eine Verbindung zum eduroam-WLAN zu starten, wird im Startmenü der Menüpunkt Programme und dort der Untermenüpunkt Intel PROSet Wireless ausgewählt. Aus der Liste der verfügbaren Drahtlosen Netzwerke wird das eduroam ausgewählt. Über die Schalfläche Verbinden startet der Anmeldedialog.

Es erscheint das Dialogfenster Verbindung herstellen mit eduroam... Hier wird im Eingabefeld Benutzername: die zum Benutzerkonto zugehörige Benutzerkennung (hier: xmuster) mit dem Suffix @uni-osnabrueck.de und im Eingabefeld Passwort: das mit der Benutzerkennung verbundene Passwort erwartet. Der Anmeldedialog wird über OK ausgeführt.

Verbindung zum eduroam-WLAN trennen

Um die Verbindung zum eduroam-WLAN zu trennen, wird im Startmenü der Menüpunkt Programme und dort der Untermenüpunkt Intel PROSet Wireless ausgewählt. Aus der Liste der verfügbaren Drahtlosen Netzwerke wird das eduroam-WLAN ausgewählt. Über die Schaltfläche Verbindung trennen wird die Verbindung zum eduroam-WLAN gelöst.