Rechenzentrum


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

25.05.2020 - RDP-Dienste von außerhalb nur noch über VPN nutzbar

Der DFN-Verein hat uns mitgeteilt, dass viele RDP-Dienste aus dem freien Internet erreichbar sind. Diese gelten als unsicher und werden bereits durch Angreifer als Schwachstelle (BlueKeep [1], DejaBlue [2]) ausgenutzt. Das Rechenzentrum hat daher den RDP-Dienst ab sofort durch die Firewall vor Zugriffen aus dem Internet gesperrt. 

Topinformationen

27.04.2020 eduVPN - Neuer gesicherter VPN-Zugang in Betrieb genommen

Mit dem eduVPN-Dienst erweitert das Rechenzentrum sein VPN-Angebot. Die bestehenden VPN-Zugänge unter PulseSecure sind zurzeit extrem ausgelastet. Damit im Homeoffice zuverlässig auf Ressourcen des uni-internen Netzwerkes (Bibliotheksdienste, Zeus, Laufwerksverbindungen etc.) zugegriffen werden kann, empfehlen wir, die Verbindung über eduVPN aufzubauen. Ausführliche Anleitungen für den Aufbau einer eduVPN-Verbindung finden sich unter www.rz.uni-osnabrueck.de/Dienste/VPN/index.htm.

16.03.2020 - Corona-Krise - Maßnahmen des Rechenzentrums

Bedingt durch die internationale Corona-Krise setzt die Universität in den nächsten Wochen verstärkt auf virtuelle Lehre und Home Office für die Mitarbeitenden der Universität. Die dafür notwendige Infrastruktur wird das Rechenzentrum in den nächsten Tagen bereitstellen. Wir erweitern unser VPN-Angebot und bieten den vom Zentrum virtUOS aufgesetzten Messenger-Dienst Riot an. Auf der Webseite www.rz.uni-osnabrueck.de/homeoffice/homeoffice.html finden Sie im Laufe dieser und der nächsten Wochen Beschreibungen zu den Diensten.